Seminar Blending im Popchor - wie kanns zusammengehen? (SCV)
Nummer 22-2.1-03-SCV
Datum 29.04.2023 – 29.04.2023
Preis € 65,00 – 85,00
Ort Bildungsforum Kloster Untermarchtal
Margarita-Linder-Straße 8
89167 Untermarchtal
Anmeldeschluss 29.03.2023 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Freie Plätze
20
0%

Chorklang und Stimmbildung sind eng miteinander verknüpft: In diesen Fortbildungen geht es um Stimmbildung, Stimmphysiologie, Stimmgesundheit und Fragen stilspezifischer Klangbildung

Information

Das Verschmelzen der Stimmen ist ein Hörgenuß und große Kunst. Gemeinsam als Chor zu klingen erfordert von jedem Einzelnen eine gewisse Fertigkeit und Flexibilität im Umgang mit dem eigenen Instrument Stimme sowie eine Bereitschaft zum Hören und Lauschen,wohin der Gesamtklang geht.

In diesem Workshop gibt es neben Input zu Stimmbildung, ganz viel Raum zum Ausprobieren von StimmSounds, Klängen.

Dozentin

Sarah Neumann

Zielgruppe

Jede_r, der/die mehr eigenes "Handwerkszeug" und Ideen zum Singen und Stimme bekommen möchte und neugierig und offen ist, für die eigene Stimme, sich selbst und den Gemeinschaftsklang.

Seminarziel

Vertiefung der eigenen Stimmkenntnisse, größere Flexibilität im Umgang mit der Stimme und eine bessere Wahrnehmung für sich selbst und die Gruppe

Inhalt

  • Stimmbildung
  • Stimmführung, Stimmklänge
  • Wahrnehmung
  • sich besser bewusst sein
  • Zusammenklang
  • Miteinander singen

Voraussetzungen 

Freude, Lust und Offenheit, etwas neues zu lernen, sich zu bewegen und flexibler zu werden

 

 

Datum Zeit Beschreibung
29.04.2023 – 29.04.2023 10:00 – 16:30 Blending im Popchor (SCV)