Information

Beatboxing – die Kunst, nur mit der Stimme ein Schlagzeug zu imitieren hat sich in den letzten Jahren von einem kleinen Teilaspekt der Hip-Hop-Kultur zu einem regelrechten Mainstream-Phänomen entwickelt. Ob im Chor, auf Youtube, auf den Schulhöfen, in Castingshows, Beatboxing ist heutzutage immer häufiger anzutreffen.

 

Dozent

Andreas Kuch

 

Inhalt

In diesem Kurs wird ein Einstieg in diese faszinierende Kunst gegeben. Die grundlegenden Techniken, Sounds und Patterns werden vorgestellt und praxisnah erklärt. Neben zahlreichen Übungen werden Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Musikstilen wie Pop, Rock, Swing, und Latin aufgezeigt und dafür auch passende Pattern und Rhythmen erarbeitet. Die Themen Mikrofonierung und Beatbox-Notation runden den Einstieg ab, außerdem gibt es noch einen Ausblick, welche Tricks und Kniffe auch über den Kurs hinaus für weiteren Fortschritt sorgen können.

 

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an alle interessierten Personen mit wenig bis keiner Beatbox-Erfahrung aus allen Bereichen der Musikszene (z.B. Sänger:innen, Chorleiter:innen, Instrumentalist:innen, Lehrende, Studierende und Schüler:innen).

Datum Zeit Beschreibung
02.07.2023 – 02.07.2023 10:00 – 13:00 Beatboxing (BCV)
Workshop Beatboxing für Chorsängerinnen(BCV)
Nummer 22-2.6-13-BCV
Datum 02.07.2023 – 02.07.2023
Preis € 35,00 – 50,00
Ort Concordia Reichenbach
Zwerstr. 15
76337 Waldbronn-Reichenbach
Anmeldeschluss 19.06.2023 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Freie Plätze
30
0%